Flyer zum downloaden

Wie entsteht Vertrauen – in der Liebe, in der Welt?
2 Seminare des Tamera-Liebesschul-Teams
über Liebe, Partnerschaft, Gemeinschaft und Vernetzung

Mit Sabine Lichtenfels, Benjamin von Mendelssohn, Ramona Kufert und Christa Leila Dregger

10.-13. Mai 2021 und 14.-16. Mai in Chorin bei Berlin

Seminar 1: Basis für Vertrauensbildung
(Momentan ausgebucht, du kannst dich aber gerne auf die Warteliste setzen lassen)

Seminar 2: Mit dem Terra Nova Netzwerk gemeinsam in die Tiefe gehen
(Für Menschen, die Tamera bereits kennen, ein Liebesschulseminar besucht haben oder Teil des Terra-Nova-Netzwerkes sind)

—- Aktueller Stand: DERZEITIG AUCH ANGSICHTS DER AKTUELLEN BESTIMMUNGEN SIND BEIDE SEMINARE AUSGEBUCHT – LASS DICH ABER GERNE AUF DIE WARTELISTE SETZEN —

“Wir – Mann und Frau – erkennen: Wir sind gemeinsam in einer Sackgasse gelandet und aufgefordert, einen Ausweg zu finden. Ein Meer von Tränen schwemmt nun fort, was uns bisher von der Realität des Lebens getrennt hat. Indem wir diese Tränen ganz erlauben, werden wir an den mächtigen Punkt der Vergebung geführt. Es ist Vergebung, die in die neue Gegenwart führt. Gemeinsam setzen wir unsere Kraft und Liebe für das Leben auf der Erde ein.”
Aus dem Buch “Und sie erkannten sich. Das Ende der sexuellen Gewalt” von Sabine Lichtenfels und Dieter Duhm

Wir stehen weltweit vor großen Veränderungen, sie haben bereits begonnen. Um den Bedrohungen im Äußeren sinnvoll und heilsam zu begegnen, brauchen wir einen tiefen Systemwechsel im Innern. Der größte Systemwechsel ist der ins Vertrauen. Vertrauen und der Aufbau von Vertrauensgemeinschaften sind das zentrale Element der planetarischen Heilungsstrategie, die in Tamera entwickelt wird.

Das Heilungsbiotop 1 Tamera in Portugal ist eine Gemeinschaft und ein Friedensforschungszentrum mit über 40 Jahren Erfahrung im Vertrauensaufbau unter Menschen, mit der Natur, in der globalen Friedensarbeit. Im Kern dieser Arbeit steht die Liebe: die erotische Liebe, die Liebe zu unseren Kindern, die Liebe zur Gemeinschaft und die Kooperation mit allen Wesen. Wir gehen auf dem Seminar der Frage nach, wie wir all unsere Beziehungen auf die Grundlage des Vertrauens stellen können. Welche Wahrheiten wollen ausgesprochen werden? Wie werde ich überhaupt wahrheitsfähig? Was ist meine Wahrheit in Liebe und Sexualität?

Gehalten wird das Seminar von Sabine Lichtenfels und Benjamin von Mendelssohn, den Leitern der Globalen Liebesschule von Tamera. Mit dabei sind Ramona Kufert, Assistentin von Sabine Lichtenfels, und Christa Leila Dregger, Journalistin und Koordinatorin des deutschsprachigen Terra-Nova-Netzwerkes.

Das Seminar besteht aus geistigem Input, Gesprächsräumen, Kleingruppen, Forum, Meditation. Raum für Vernetzung. Wir freuen uns auf den wunderschönen Heil-Platz von Chorin und beziehen seine Natur in unsere Arbeit ein.

Seminarort: Chorin bei Berlin

Seminarzeiten:
Seminar 1: Anreise Montag 10. Mai ab 17h. Abendessen 19 h, 20:30 h ein erstes Willkommen. Seminarende Donnerstag 13. Mai, 17h.
Seminar 2: Anreise Freitag, 12 Uhr, Mittagessen 13 Uhr, Seminarbeginn 15 Uhr, Seminar-Ende Sonntag 18 Uhr. Auf Wunsch kannst du noch eine weitere Nacht bleiben.

Seminarkosten: Seminarbeitrag: 250 €. Unterstützer-Beitrag: 350 € (Du hilfst, dass Menschen mit wenig finanziellen Ressourcen teilnehmen können – vielen Dank!). Geförderter Beitrag 150 € (Der reguläre Seminarpreis übersteigt deine finanziellen Möglichkeiten.)

Verpflegung: Vegetarische Vollverpflegung, regional & bio
Verpflegung für 3 Tage: 90 €
Bei Zusätzlicher Übernachtung kann für 20 € ein weiteres Abendessen und Frühstück hinzugebucht werden.
Übernachtung: Im Zwei-oder Mehrbett-Zimmer: 40 € / Nacht
Einzelzimmerzuschlag 35€ / Nacht (nach Verfügbarkeit)

Wenn die Übernachtungskosten dein Budget übersteigen, gibt es die Möglichkeit für 10 € / Nacht mit eigener Isomatte und Schlafsackim Dormitory zu schlafen oder zu campen. Begrenzte Platzzahl!

Anmeldung: liebesschule@haus-am-see-chorin.de